Nach oben

"Fette Weide"

Sommerspektakel der Evangelischen Jugend in Tempzin

12.06.2018 ǀ Tempzin.  Das Sommerspektakel "Fette Weide" der Evangelischen Jugend Mecklenburg findet vom 15. bis 17. Juni auf dem Gelände des Pilgerklosters in Tempzin bei Brüel (Kreis Ludwigslust-Parchim) statt. Wie die Evangelische Jugend mitteilte, sind alle jungen Menschen ab 15 Jahren eingeladen, sich in dem kleinen Dorf "bei guter Musik und gutem Wetter in guter Gemeinschaft auszuprobieren, zu unterhalten und zu amüsieren". Das Treffen wird von und mit Jugendlichen organisiert.

Unter dem Motto "Alles umsonst" soll in diesem Jahr ergründet werden, "was uns alles gegeben ist und ob das alles so selbstverständlich ist, wie wir es annehmen", hieß es. Bischof Andreas von Maltzahn (Schwerin) wird dazu eine Talkrunde anbieten. Außerdem sollen biblische Texte und die interaktive Wasserausstellung der Spendenaktion "Brot für die Welt" dazu beitragen, sich inhaltlich mit dem Selbstverständlichen und Notwendigen zu beschäftigen. Auf dem Programm stehen auch Band-Auftritte, Sport, kreative Workshops und Andachten.
Quelle: epd


Info

Das Kloster Tempzin ist gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Am Freitag, den 15.Juni, wird zwischen 16 und 20 Uhr ein halbstündiger Shuttle eingerichtet, der alle, die mit der Deutschen Bahn anreisen wollen, am Bahnhof Blankenberg abholt. Der Preis für ein Ticket für das Gesamtpaket der "Fetten Weide" beträgt 35 Euro.

Programm und Informationen zur Anmeldung: www.sommerspektakel.org



Diese Website verwendet Cookies und die Webanalyse-Tools Matomo und Google Analytics. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden.Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es auf der Seite Datenschutz.