Nach oben

Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schönberg

St.-Laurentius-Kirche Schönberg
In der Kirchengemeinde (Landkreis Nordwestmecklenburg) liegen die Ortsteile:
Bechelsdorf, Boitin-Resdorf, Groß Bünsdorf, Groß Siemz, Hof Lockwisch, Klein Bünsdorf, Klein Siemz, Kleinfeld, Lindow, Lockwisch, Malzow, Niendorf, Ollndorf, Petersberg, Raddingsdorf, Retelsdorf, Roduchelstorf (ehemals Rabensdorf), Rottensdorf, Rupensdorf, Sabow, Schönberg (St. Laurentius Kirche), Torisdorf und Törpt.

Unsere Kirchgemeinde ist ein Ort, wo alle von Gott empfangen können, dies miteinander leben und weitergeben.
  • Wir empfangen Orientierung und Stärkung für Leben und Glauben in unseren festlichen Gottesdiensten, offenen Abendmahlsfeiern und durch Musik.
  • Wir leben die Liebe Gottes miteinander in unterschiedlichen Gruppen, die Möglichkeit für Gemeinschaft und verantwortliche Mitarbeit eröffnen.
  • Im Dienst am Menschen geben wir weiter, was wir empfangen haben.

Kontakt

  • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schönberg
  • Hinterstr. 4
  • 23923 Schönberg
  • Tel.: 038828/21587
  • Fax: 038828/34750
  • E-Mail: schoenbergelkm.de
  • Pastorin
  • Wilma Schlaberg
  • Pfarrstelle
Weitere Kontakte und Anfahrtsbeschreibung

Predigten online

Predigt zu Markus 10,17-27

Festgottesdienst zur 800-Jahrfeier der Stadt Schönberg


Am Sonntag, den 30. Juni 2019 findet, wie bereits gemeldet, der Festgottesdienst zur 800-Jahrfeier der Stadt Schönberg in der dortigen St.-Laurentius-Kirche statt. In diesem Gottesdienst wird u.a. die Ratswahlkantate BWV 29 von Johann Sebastian Bach aufgeführt, die Predigt hält Ratzeburgs Domprobst Gert-Axel Reuß.

Der Festgottesdienst wird umrahmt: bereits um 12 Uhr spielen die Schönberger Turmbläser vom Turm der St.-Laurentius-Kirche, um 17 Uhr werden in der Kirche die Parforce-Horn-Bläser "Mauriental" aus Schönberg den Nachmittag musikalisch beschließen.

Die zu diesem Tag anberaumte Einweihung des vervollständigten Geläutes in St. Laurentius Schönberg muss dagegen verschoben werden.
Der Glockenbauer Simon Laudy, der bereits im Mai auf dem Schönberger Kirchplatz eine der beiden neuen Glocken öffentlich gegossen hat, war unterdessen längerwierig erkrankt und konnte das geplante Pensum noch nicht wieder einholen. Daher muss die Herstellung der zweiten Glocke und die Installation der beiden neuen Glocken im Turm verschoben werden. Über den weiteren Fortgang halten wir die Öffentlichkeit auf dem Laufenden.
----------------

Neue Öffnungszeiten für die Friedhofsverwaltung
Ab sofort ist Frau Hein in Friedhofsangelegenheiten
montags 15-17 Uhr in der Hinterstr. 4 für Sie da.


T 038828-34 751
F 038828-34 750



Diese Website verwendet Cookies und die Webanalyse-Tools Matomo und Google Analytics. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden.Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es auf der Seite Datenschutz.