Nach oben

„Hinterm Horizont“

Jugendtreffen „Fette Weide“ der Evangelischen Jugend Mecklenburg im Kloster Tempzin

14.05.2019 ǀ Rostock/Tempzin.  Die Evangelische Jugend Mecklenburg lädt alle jungen Menschen ab 15 Jahren zur Fetten Weide 2019 ein. Kommt vom 24. bis zum 26. Mai 2019 nach Tempzin, um Euch bei guter Musik und gutem Wetter in guter Gemeinschaft auszuprobieren, zu unterhalten und zu amüsieren.

Diese Veranstaltung zeichnet sich dadurch aus, dass sie von und mit Jugendlichen organisiert wurde und sich neben bunten Bands, spannendem Sport, kreativen Workshops und anregende Andachten auch inhaltlich mit einem Thema auseinandersetzt.

Auf diese Weise könnt Ihr auf der Fetten Weide miteinander feiern, voneinander lernen und Euch gemeinsam besinnen.

Unter dem Motto „Hinterm Horizont“ werden wir uns in diesem Jahr mit der Nachhaltigkeit beschäftigen, und der Frage nachgehen, wie wir auf dieser Erde miteinander leben wollen, damit wir sie gut bebauen und bewahren. Darüber hinaus soll es auch darum gehen, was in uns Sehnsüchte weckt und was wir vom Leben erwarten, und was danach kommt.
In diesem Jahr besucht uns der beauftragte Pastor für Umweltfragen, Jan Christensen, um mit uns zu diesem Thema zu arbeiten.

Auch Brot für die Welt ist mit einem Action Bound dabei. Außerdem widmen wir uns an diesem Wochenende auch der Europawahl und organisieren eine U-18-Wahl, an der alle minderjährigen Festivalbesucher ihre Stimme abgeben können.

Darüber hinaus gibt es schmackhafte Verpflegung und grandiose Musik von Lappalie, Emerson Prime und Fishermen’s Wife (unter anderem)

Auf diese Weise bietet die Fette Weide auch in ihrem fünften Jahr ein Forum, sich mit den Möglichkeiten eigner Identitätsentfaltung auseinanderzusetzen, unterschiedliche Lebenswirklichkeiten zur Sprache zu bringen, oder in Frage zu stellen und Zusammenhänge völlig neu zu denken.

Das Kloster Tempzin ist gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Für Freitag, den 24.Mai 2019, wird zwischen 16:00 und 20:00 Uhr ein halbstündiges Shuttle fahren, welches alle Zuganreisenden vom Bahnhof Blankenberg zur Fetten Weide abholt.

Nähere Informationen zum genauen Programmablauf, den Workshops,  zu den einzelnen Bands, die über die drei Tage aufspielen werden und die Möglichkeit zur Anmeldung, findet Ihr auf der Seite www.fetteweide.org.

Das letzte Maiwochenende bietet bei vorzüglicher Verpflegung Zeit für Andacht und Bewegung, Sport und Stille, Diskussion und Zuhören. Es bietet Raum, sich durch diverse Bands mit fetter Mucke unterhalten zu lassen, sowie die Möglichkeit, sich beim Besonderen Gespräch selbst zu unterhalten.

Kommt zur Fetten Weide 2019 und fahrt am Sonntag, bereichert durch neue Gedanken, neue Bands und durch neue Freunde garantiert erfüllt nach Hause.
Quelle: Evangelische Jugend Mecklenburg (jbey)

Auskunft zur Veranstaltung erteilen:

Johannes Beykirch – Tel: 0381 – 377 987 33; johannes.beykirchelkm.de und
Janne-Marieje Bork – Tel: 0381 – 377 987 35; janne-marije.borkelkm.de

Der Preis für ein Ticket für das Gesamtpaket der Fetten Weide beträgt 35,00 €



Diese Website verwendet Cookies und die Webanalyse-Tools Matomo und Google Analytics. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden.Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es auf der Seite Datenschutz.