Nach oben

Kirchengemeinde Anklam

Gemeindepädagoge (w/m)

Die Evangelische Kirchengemeinde Anklam sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n gemeindepädagogische/n Mitarbeiter/in (100%). Die Vergütung erfolgt nach KAVO-MP. Voraussetzung ist neben der Mitgliedschaft in der Evangelischen Kirche eine abgeschlossene Ausbildung in Gemeindepädagogik (FH/FS) oder eine vergleichbare Qualifikation.

In unserer Kirchengemeinde arbeiten Haupt- und Ehrenamtliche eng zusammen. Wir verstehen uns als Dienstgemeinschaft und suchen professionelle Unterstützung für die Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Eltern.

Neben zielgruppenorientierten Veranstaltungen wie Christenlehre, Kinderkirche und Junger Gemeinde sind uns generationsübergreifende Angebote wichtig, die die verschiedenen Altersgruppen in unserer Gemeinde zusammen bringen. Wir wünschen uns dafür eine/n Mitarbeiter/in, der/die gern im Team arbeitet, Organisationstalent besitzt und Kreativität entwickeln kann. Mehrere Ehrenamtliche absolvieren derzeit eine gemeindepädagogische Weiterbildung und freuen sich darauf, Sie zu unterstützen.

Mobilität ist nötig, auch wenn die überwiegende Arbeit innerhalb des Stadtgebietes stattfindet. Wichtig ist es uns aber, eine aufsuchende Gemeindearbeit zu pflegen und dort zu sein, wo Menschen uns brauchen und nach uns fragen. Deshalb liegen uns auch die Kooperationen mit den Schulen und Kindergärten unserer Stadt am Herzen. Tradition hat in Anklam die jährliche Gemeindefreizeit, die mit Ehrenamtlichen thematisch gestaltet wird. Ebenso möchten wir weiterhin Fahrten und Freizeiten für Kinder, Konfirmanden und Jugendliche anbieten.

Sie können von uns erwarten, dass Sie in ein wohlwollendes und offenes Umfeld starten, praktische und inhaltliche Unterstützung erhalten und eine gute Ausstattung von Büro und Arbeitsmitteln vorfinden. Gern sind wir Ihnen auch bei der Wohnungssuche behilflich.

Die Arbeit in unserer Stadt erfordert Einfühlungsvermögen in die Situation der Menschen, die hier leben, und Sprachfähigkeit gegenüber einem überwiegend konfessionslosen Umfeld. Sie finden hier einen Ort an dem Ihre Arbeit unbedingt gebraucht wird und man miteinander kreative Wege zur Gestaltung des Gemeindelebens und zur Vermittlung unseres Glaubens entwickelt. Wenn dies für Sie eine reizvolle Herausforderung ist, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Wenn Sie unsere Gemeinde kennenlernen möchten oder Fragen haben, wenden Sie sich an den Vorsitzenden des Kirchengemeinderates, Herrn Manfred Friedrich, Tel. 03971-240310, kgr1-anklam@pek.de oder Pastorin Petra Huse, Tel. 03971-833064, E-Mail: anklam1pek.de

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 06.01.2019 postalisch, per E-Mail oder Fax an:
Evangelische Kirchengemeinde Anklam Baustraße 33
17389 Anklam
E-Mail: anklam-bueropek.de
Fax: 03971-211403

Diese Website verwendet Cookies und die Webanalyse-Tools Matomo und Google Analytics. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden.Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es auf der Seite Datenschutz.